Allgemeine Fragen

Die Geschäftsstelle hat mittwochs und freitags, 17-20 Uhr ihre Sprechzeiten. Dort können sie ohne Termin vorbeikommen. Der Geschäftsstellenleiter, Herr Murat Darakci, wird Sie durch das Anmeldeprozedere führen.

Die Austrittserklärung ist schriftlich per Einschreiben Rückschein an folgende Adresse zu richten:

 

FC Brandenburg 03 e.V.

c/o Alfa24

Schwedenstr. 9

13359 Berlin

 

Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate zum Monatsende.

Die monatlichen Mitgliedsbeiträge betragen 12,50€ und werden per Lastschrift eingezogen. Für Jugendspieler sowie für Studenten und Erwerbslose beträgt der Mitgliedsbeitrag monatlich 10,-€. Passive Mitglieder zahlen 6,-€ im Monat. Bei Empfängern von Sozialleistungen werden die Mitgliedsbeiträge über das Arbeitsamt abgewickelt.

Der Verein freut sich jederzeit über neue, motivierte Trainer. Kommen Sie zu den Sprechzeiten der Geschäftsstelle (mittwochs oder freitags, 17-20 Uhr) beim Geschäftsstellenleiter, Herrn Murat Darakci, vorbei. Alles Weitere wird vor Ort besprochen.

Der überwiegende Teil der Trainingseinheiten und Spiele findet auf dem Sportplatz Fritschestr. (Fritschestr. 21, 10585 Berlin) statt, ein Teil auch auf dem Sportplatz Sömmeringstr. (Sömmeringstr. 15, 10589 Berlin).

Wünschen Sie genauere Informationen zu den Trainingszeiten, finden Sie diese hier im FAQ-Bereich.

Die Zahlung der Mitgliedsbeiträge erfolgt per Lastschrift. Die Abwicklung der Zahlungen erfolgt durch unseren Dienstleister ClubCollect. Bei Empfängern von Sozialleistungen werden die Mitgliedsbeiträge über das Arbeitsamt abgewickelt.


Fragen zu den Jugendmannschaften

Die Trainingszeiten aller Mannschaften finden Sie unter folgendem Link.

Zum Trainingsplan.

Die Geschäftsstelle hat mittwochs und freitags, 17-20 Uhr ihre Sprechzeiten. Dort können sie ohne Termin vorbeikommen. Der Geschäftsstellenleiter, Herr Murat Darakci, wird Sie durch das Anmeldeprozedere führen.

Alle Trainingseinheiten der Jugendabteilung finden am Sportplatz Fritschestraße (Fritschestraße 21, 10585 Berlin) statt. Im Winter werden sie witterungsabhängig in umliegende Sporthallen verlegt.

Ja. Die Fußballschuhe sorgen mit ihren speziellen Sohlen nicht nur für eine gute Haftung auf dem Kunstrasen, sondern auch für das nötige Gefühl am Ball.

Das Erlangen des sofortigen Spielrechts ist abhängig davon, ob alle dafür notwendigen Voraussetzungen vorliegen und ist daher vom Einzelfall abhängig. Insbesondere bei Spielern mit ausländischer Staatsbürgerschaft kann das Erlangen des Spielrechts etwas länger dauern.

Es sind etwa 12-15 Kinder pro Trainingsgruppe.

Im Falle von bekannten Allergien und Krankheiten sollte der Trainer umgehend in Kenntnis gesetzt werden!

Nein. Der Verein verfügt über keine eigene Versicherung. Bei Verletzungen im Training oder Spiel wenden Sie sich an Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung.

Viele der Trainer besitzen eine DFB-Trainerlizenz. Der Verein investiert kontinuierlich in die Fortbildung der Übungsleiter.

Fragen zu den Mannschaften im Erwachsenenbereich

Die Trainingszeiten aller Mannschaften finden Sie unter folgendem Link.

Zum Trainingsplan

Ein Probetraining ist prinzipiell möglich, am besten vor Ort den Trainer ansprechen und fragen.